Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kalkstein Fliesen – mit dem Naturstein helle und freundliche Räume gestalten

Kalkstein FliesenKalkstein ist ein Naturstein, der beinahe überall auf der Welt zu finden ist. Je nach Dichte eignet sich Kalkstein hervorragend für die Gestaltung von Wand oder Boden im eigenen Zuhause. Denn Kalkstein ist relativ einfach zu bearbeiten und besitzt dennoch ein sehr elegantes Erscheinungsbild. Bekannte Kalksteine sind in Deutschland beispielsweise der Solnhofener Plattenkalk oder Elmkalkstein aus Niedersachsen. Aufgrund seiner hellen Farbe verleiht der Naturstein jedem Raum ein einladendes Erscheinungsbild. Kalkstein fügt sich harmonisch in bestehende Einrichtungsstile ein und kann mit fast allen Materialien kombiniert werden.

Kalkstein Fliesen Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Kalkstein Fliesen kaufen und von positiven Eigenschaften überzeugen lassen

Kalkstein FliesenKalkstein besteht in erster Linie aus Calciumcarbonat, das sowohl im Meer als auch in den Schalen von fossilen Lebewesen vorkommt. Es gibt daher verschiedene Möglichkeiten, wie Kalkstein entsteht. Der biogene Kalkstein ist der häufigste Kalkstein auf der Welt. Er ist durch die Ablagerung von Mikroorganismen entstanden oder besteht zum großen Teil aus Fossilien.

Ein ganz bekanntes sind Korallenkalke, die sich an sämtlichen Korallenriffen finden lassen. Darüber hinaus kann Kalkstein ebenso chemisch oder biogen ausgefällt werden. Das ist dann der Fall, wenn das Calciumcarbonat aus dem Wasser abgeschieden wird. Der helle Naturstein lässt sich weltweit finden. Auch in Deutschland gibt es einige Landschaften, die der Stein geprägt hat, wie beispielsweise die schwäbische oder fränkische Alb oder die nördlichen Kalkalpen. Folgende Tabelle zeigt übersichtlich die bekanntesten Kalksteinsorte, die in Deutschland abgebaut werden:

Name des abgebauten Kalksteins Standort in Deutschland
Jura Kalkstein Bayern: Treuchtlingen, Eichstätt, Petersbuch Erkertshofen
Solnhofener Plattenkalk Bayern: Fränkische Alb
Krensheimer Muschelkalk Bayern: Kirchheim, Rothenburg o.d. Tauber, Ochsenfurt, Krensheim
Elmkalkstein Niedersachsen: Auf dem Elm
Cannstatter Travertin Baden-Württemberg: Stuttgarter Mineralquellen
Oberdorla Kalkstein Thüringen
Dietfurter Kalkstein Bayern: Dietfurt

Bad und viele andere Räume mit Fliesen Kalksteinoptik verschönern

Die Verlegung von Kalkstein Fliesen ist besonders im Badezimmer beliebt. Die edlen Natursteinfliesen bringen beste Eigenschaften für einen Bodenbelag im Bad mit: Sie sind sehr rutschfest, pflegeleicht und versprechen eine lange Haltbarkeit. Zudem sorgt die helle Farbe des Natursteins dafür, dass selbst das kleinste Bad optisch vergrößert wird. Wer dem Kalkstein mit einer Politur den letzten Schliff verleiht, kann den Stein allerdings ebenso im Ess- oder Wohnzimmer verwenden. Eine Politur sorgt dafür, dass der Kalkstein glänzt und noch eleganter wird. Sein helles Erscheinungsbild sorgt dafür, dass der Sandstein sich jedem Einrichtungsstil unterordnet. So lässt er sich beispielsweise hervorragend mit Möbels auch Echtholz kombinieren, macht aber auch mit modernen Einrichtungsgegenständen aus Metall einen tollen Eindruck. Darüber hinaus bestätigen viele Käufer, dass Kalkstein sich auch wunderbar im Außenbereich verwenden lässt. Dank seiner hohen Rutschfestigkeit gewährleistet er selbst bei Wind und Regen sicheren Stand auf dem Boden. Sandstein Platten können sowohl für den Balkon als für die Gestaltung einer Terrasse verwendet werden.

Nicht jeder Kalkstein lässt sich imprägnieren: Selbst wenn man Imprägnieren immer mit Schutz und vereinfachter Pflege verbindet, sollte man bei der Verwendung von Kalkstein im Außenbereich aufpassen. Nicht jeder Kalkstein lässt sich einwandfrei imprägnieren! Bei einigen Sorten ziehen die chemischen Mittel in den Stein ein und schaden damit der Frostbeständigkeit. Deswegen sollte man sich beim Imprägnieren unbedingt auf die Hinweise der Hersteller verlassen. Wird der Boden viel beansprucht, beispielsweise im Bad oder in der Küche, sollte man sich für einen Naturstein entscheiden, der sich imprägnieren lässt. Damit fällt die Reinigung und Pflege deutlich einfacher.

Fliesen Kalkstein richtig reinigen

Genauso wie bei anderen Natursteinen sollte man auch bei Fliesen Kalkstein auf säurehaltige Putzmittel verzichten. Diese könnten die Oberfläche des Steins nachhaltig schädigen und damit das optische Erscheinungsbild beeinträchtigen. Auch fettlösende Reiniger sind eher ungeeignet. Sehr gut eignen sich dagegen Seife und warmes Wasser, um den Kalkstein Boden zu reinigen. Noch besser ist es, Pflege Produkte zu verwenden, die speziell auf Kalkstein oder Kalksandstein Fliesen abgestimmt sind.

Vor- und Nachteile von Kalkstein Fliesen

Fliesen Kalkstein kommt in der Natur in unterschiedlichen Dichten vor. Je höher die Dichte, desto besser lässt sich der Stein als Baumaterial verwenden. Folgende Vorteile sprechen für Kalkstein Fliesen im eigenen Zuhause:

  • relativ einfach zu bearbeiten
  • in unterschiedlichen Farben erhältlich: Spektrum reicht von weißlichen Farbtönen über beige bis hin zu sandbraun
  • günstiger als viele andere Natursteine

Auf der anderen Seite gibt es jedoch folgende Nachteile zu beachten:

  • nicht alle Sorten lassen sich imprägnieren und für den Außenbereich verwenden
  • Polituren können gerade im Außenbereich schnell verblassen

Mit Feinsteinzeug Fliesen Kalksteinoptik schaffen

Wem der Naturstein zu teuer oder zu pflegebedürftig ist, der kann sich alternativ für Fliesen aus Feinsteinzeug entscheiden. Je nach Zusammensetzung des Materials lassen sich mit den keramischen Bestandteilen Fliesen in Kalksteinoptik wunderbar imitieren. Keramik hat den Vorteil, dass es deutlich pflegeleichter ist und unkompliziert im Außenbereich verwendet werden kann. Wer auf der Suche nach einem festeren Naturstein ist und bereit ist, ein bisschen mehr Geld für den Bodenbelag auszugeben, der kann sich alternativ für Marmor oder Schiefer entscheiden. Beide Natursteine kommen in unterschiedlichen Farben vor und sind vor allem für ihre lange Haltbarkeit, die hohe Abriebfestigkeit sowie ihre Härte bekannt. Günstiger wird die Gestaltung des eigenen Zuhauses, wenn man sich für Sandstein entscheidet. Dieser besitzt ähnliche Eigenschaften wie der Kalkstein, ist nicht besonders teuer und lässt sich meist sehr gut verarbeiten.

Dank Einkauf im Online Shop Kalkstein Fliesen günstig kaufen

Um einen ersten Eindruck von der Beschaffenheit und Optik von Kalkstein Fliesen zu bekommen, lohnt sich der Gang in den nächsten Baumarkt. Dort erwarten einen meist einige verschiedene Fliesen, die man ansehen und anfassen darf. Kaufen sollte man die Kalkstein Fliesen allerdings dann im Internet. Denn ein Online Kalkstein Fliesen Shop weiß mit einigen Pluspunkten zu beeindrucken. Einerseits herrscht beim Online Einkauf weniger Stress. Man kann sich in aller Ruhe die verschiedene Fliesen ansehen und diese miteinander vergleichen. Andererseits fallen die Kalkstein Fliesen Preise beim Online Kaufen meist niedriger aus. Denn mit einem praktischen Online Preisvergleich findet man im Handumdrehen heraus, bei welchem Anbieter die gewünschten Kalkstein Fliesen am wenigsten kosten. Zudem erfährt man meist sofort, welcher Shop Versandkosten verlangt. Sprechen Erfahrungen von bisherigen Käfern für den Anbieter, steht dem Online Kauf der Kalkstein Fliesen nichts mehr im Weg.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen