Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß Test

Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß

Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß

Unsere Einschätzung

Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß Test

<a href="https://www.fliesen.org/living-floor/shabby-retro-schwarz-weiss/"><img src="https://www.fliesen.org/wp-content/uploads/awards/3203.png" alt="Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Living Floor PVC Bodenbelag Shabb... bei Amazon:

Merkmale

  • Belagsart: PVC Bodenbelag / Meterware mit Kompaktrücken, Lieferform als Rolle gerollt
  • Gesamtdicke: ca. 2,40 mm, Nutzschicht: ca. 0,35 mm, Rutschhemmklasse: R10
  • Brandverhalten: schwer entflammbar Cfl S1, Gewicht: ca. 1.730 g/qm, antistatisch und fußbodenheizunggeeignet, Stuhlrollengeeignet

Vorteile

  • Leichtes Zuschneiden
  • Schönes Retro Design
  • Günstiger Bodenbelag

Nachteile

  • Kritik an Verarbeitung und Stabilität des Materials

Technische Daten

MarkeLiving Floor
ModellPVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß
Aktueller Preisca. 1 Euro

Hersteller Living Floor bietet mit dem PVC Bodenbelag Shabby Retro in den Farben Schwarz und Weiß eine günstige Alternative zur Fliese an, die sich leicht verlegen lässt. Über mehr berichtet dieser Text.

Living Floor PVC Bodenbelag Shabb... bei Amazon

  • Living Floor PVC Bodenbelag S... jetzt bei Amazon.de bestellen
1,00 €
Living Floor PVC Bodenbelag Shabb... bei Amazon:

Ausstattung

Der Bodenbelag aus PVC wird unter anderem als praktisches Muster angeboten, damit man sich zunächst einen Eindruck von Design und Material verschaffen kann. Hinsichtlich der Optik setzt der Bodenbelag auf ein Fliesen Design in Schwarz und Weiß, das sich durch Ornamente und Retro Look auszeichnet. Es handelt sich um eine schwer entflammbare und robuste Materialqualität. Daher ist der PVC Bodenbelag auch für die Fußbodenheizung oder Stühle mit Rollen geeignet. Die Nutzungsklasse beläuft sich im Wohnbereich daher auch auf 23. Zusätzlich kommt einem die rutschhemmende Struktur der Oberfläche im Alltag entgegen. Laut Hersteller verlegt man den PVC Boden am besten mit einem geeigneten Kleber oder sorgt durch doppelseitiges Klebeband für mehr Halt, wenn er frei verlegt werden soll. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Käufer auf Amazon berichten, dass sich der PVC Bodenbelag für den Innenbereich gut zuschneiden und verlegen lässt. Das Material wirkt robust und ist gut abgestimmt auf den Alltag in Wohnräumen oder auch auf die Küche und das Bad. Es gibt vereinzelt aber auch kritische Stimmen, die sich deutlich mehr in Hinblick auf die Qualität erhofft hätten. Diese Käufer sind dann auch nicht mit dem Design zufrieden, das in „echt“ nicht ganz so gut rüberkommt und eher unspektakulär wirkt. Wir vergeben 3 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 1 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Muster Bodenstück kann man bereits für wenig Geld kaufen, um sich einen Eindruck von dem PVC Boden zu verschaffen. Daher sind die Anschaffungskosten recht gering. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Retro PVC Bodenbelag Shabby von Living Floor präsentiert sich in dezenten Farben und durch eine solide Verarbeitung, die dem Kaufpreis entspricht. Sicherlich stellt er eine günstige Alternative zu Fliesen dar und lässt sich zusätzlich viel leichter verlegen. Das kommt einem in vielen Situationen entgegen. Dennoch darf man von der Materialqualität natürlich nicht zu viel verlangen und natürlich lässt sich der optische Unterschied zu echten hochwertigen Fliesen schnell erkennen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Living Floor PVC Bodenbelag Shabby Retro Schwarz weiß gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?