Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Maurerkellen – ein praktisches Werkzeug zum Verputzen des Hauses

MaurerkellenZum Hausbau gibt es ein Werkzeug, das klein ist, aber was auch unentbehrlich ist – die Maurerkelle. Beim Mauern oder Putzen wird von dem Handwerker (dem Mauer) eine Maurerkelle benötigt um den Mörtel zu verarbeiten. Ein Profiwerkzeug kann die Arbeit unheimlich erleichtern. Jedoch gibt es einige Punkte, die beim Kauf und bei der Handhabung unbedingt beachtet werden müssen. Es werden unterschiedliche Formen und Arten der Maurerkelle angeboten. So zum Beispiel, wo das Kellenblatt eine viereckige oder eine dreieckige Grundform besitzt. Einige Maurerkellen haben regional eine andere Bezeichnung. Die Formen und das Material sind für ein hochwertiges Mauerwerkzeug sehr wichtig. Die Maurerkelle wird aber auch von Stuckateuren, Malern, Lackierern, Fliesenlegern oder Archäologen verwendet.

Maurerkelle Test 2018

Maurerkelle kaufen – Was ist zu beachten?

MaurerkellenKaufen Sie eine Maurerkelle oder ein Maurerkellen Set sollten Sie immer den Verwendungszeck beachten. Möchten Sie Fliesen verlegen in der Küche oder im Garten? Möchten Sie eine Mauer oder ein Haus bauen? Benötigen Sie die Maurerkelle für Stuckateurarbeiten oder sind Sie Maler oder Lackierer? Für jeden Bereich wird eine andere Kelle benötigt. Ob für den Hausgebrauch oder aber industriell. Es wird aber auch noch anders Werkzeug angeboten. So zum Beispiel der Fliesenschneider oder die Zahnspachtel. Alle diese Sachen werden im Internet im Online Shop angeboten.

Eine super Idee ist es, wenn Sie dem Maurer, der seine Meisterprüfung abgelegt und bestanden hat, eine Maurerkelle mit Gravur schenken. Somit hat er eine sehr schöne Erinnerung an seine Zeit. Oder Sie versehen die Maurerkelle mit Gravur der Firma. Ganz egal ob es die kleine Maurerkelle rostfrei, aus Edelstahl geschmiedet, die traditionelle Maurerkelle oder das Maurerkellen Set ist, bei OBI, Hornbach, Bauhaus oder einen der Online Shops, finden Sie gute und beste Angebote, die Sie günstig kaufen können.

Anwendungsbereiche von Maurerkellen – Wo kommen sie zum Einsatz?

Maurerkellen haben einen großen Anwendungsbereich. Sie werden bei:

  • Stuckateuren
  • Malern
  • Lackierern
  • Fliesenlegern
  • Archäologen
  • Mauer usw.

Die Maurerkelle unterscheidet sich in dem Verwendungszeck und die regionale Tradition sowie das Material und die Verarbeitungsmerkmale.

Eigenschaften – Vor- und Nachteile der Maurerkelle:

Es kommt immer darauf an, für welchen Zweck die Maurerkelle eingesetzt wird. Für jeden Zweck gibt es andere Arten von der Maurerkelle. Sie unterscheiden sich in der Größe, der Formen, dem Material, also der Beschaffenheit. Meist sind die Maurerkellen mit einem Holzgriff ausgestattet. Auch gibt es Stuckateurkellen geschmiedet mit Schwanenhals und in Topqualität und mit Kork Griff.

Eine Maurerkelle ist ein sehr wichtiges Werkzeug, denn ohne Maurerkelle können Sie nicht mauern. Der direkte Kontakt mit Mörtel sollte vermieden werden. Hat die Maurerkelle keine gute Qualität, so geht sie schnell kaputt. Nicht für jeden ist die Arbeit mit schweren Gegenständen oder dem Werkzeug geeignet, denn Sie brauchen in den Händen viel Kraft, um mit einer Maurerkelle zu mauern.

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick über die Materialen der Maurerkellen:

Arten/Material Vor- und Nachteile der Maurerkelle
Maurerkelle aus Edelstahl
  • rostfrei
  • hohe Qualitätsmerkmale
  • meist ist die Seitenlänge mit der Länge eines Ziegelsteines identisch
  • an der Spitze dicker und unbeweglicher als Stahlkellen
  • Material lässt sich nicht schleifen (konisch)
  • weniger flexibel, durch gleichmäßige Stärke des Materials
Maurerkelle aus Stahlblech mit Holzgriff
  • Hersteller bieten Maurerkellen mit rostfreiem Edelstahl an
  • gute Maurerkelle aus Stahl ist konisch geschliffen – an Spitze nur zur Hälfte so dick wie am Griff
  • sehr flexibel zum Auftragen
  • wichtiges Merkmal – die Seitenlänge ist meist stimmig mit der Länge eines Ziegelsteines (gewöhnlicher Stein)
  • Kelle rostet leicht, durch Einflüsse wie Chemikalien im Putz und reagiert mit Wasser

Tipp! Kanten, die bei den Spachteln oder Maurerkellen abgeschlagen sind, können Sie begradigen mit einer Bandschleifmaschine.

Testsieger – Maurerkelle günstig kaufen?

Stiftung Warentest führt fast alle Tests durch. Schauen Sie, ob Sie da auch über die Maurerkelle Testberichte bzw. Testsieger finden. Ganz wichtig ist auch ein Vergleich bzw. Preisvergleich der Modelle und Angebote. Erfahrungen von Kunden können Ihnen dabei eine gute Hilfe sein, die richtige Maurerkelle für Ihre Zwecke zu finden.

Hersteller der Maurerkelle

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Hersteller und Marken der Maurerkelle:

  • Wilcowa AG
  • Karl Hagenböcker
  • Alfred Kratz Kunststoffprodukte GmbH
  • CTM & M Bautec Höfer KG
  • Gerd Seitz Pinselfabrik GmbH Malerwerkzeuge
  • Götz GmbH
  • Haromac Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG
  • Heka-Werkzeuge GmbH
  • Plastika Orth & Wächter GmbH
  • RUBI DEUTSCHLAND GmbH
  • Schuller Eh´klar GmbH
  • SCHWAN Werkzeugfabrik HERMANN SCHWANDT
  • Willemsen GmbH usw.

Welche Arten und Formen gibt es?

Die Auswahl ist sehr riesig an verschiedenen Maurerkellen. Hier ein paar Arten und Formen, die es gibt:

Arten

  • Dreieckskelle
  • eckige Kelle
  • mit S-Hals
  • Spitze rund
  • mit Zacken
  • mit geradem Hals
  • Zahnglättekelle

Formen der Maurerkelle

  • Berliner Stecherkelle
  • Dachdeckerkelle
  • Zungenkelle
  • Hamburger Putzkelle
  • Katzenzungenkelle
  • Arnheimer Maurerkelle
  • Maurerkelle Herzform
  • Inneneckenkelle
  • Düsseldorfer Betonkelle
  • Außeneckenkelle
  • Dänische Fugenkelle
  • Glättekelle
  • Stuckateureckspachtel
  • Holländische Stoßfugenkelle
  • Italienische Maurerkelle
  • Berner Putzkelle
  • Berliner Maurerkelle
  • Strucktur-Spachtel
  • Tiroler Maurerkelle
  • Rheinische Maurerkelle

Rheinische Maurerkelle – Die Rheinische Mauer- oder auch Klinkerkelle ist aus gehärtetem Stahl und wird in unterschiedlicher Länge angeboten. Der Hals ist in S-Form und die Spitze ist rund. Zu finden bei Amazon im Bereich Garten.

Tiroler Maurerkelle – Die Tiroler Maurerkelle ist mit gehärtetem Stahlblatt, mit S-Hals. Das Blatt ist konisch geschliffen mit Buchenholzheft.

Berliner Maurerkelle – Die Berliner Kelle ist eine regionale Maurerkelle. Es gibt aber auch die Berliner Stecherkelle, diese wird zum Verputzen von Fensterrahmen, Türen und Treppen verwendet. Die Berliner Maurerkelle ist mit Schwanenhals oder S-Hals ausgestattet und ist an der Spitze rund.

Dachdeckerkellen werden zum Ausspachteln von Nischen und Ecken verwendet. Die Innen- und Außeneckenkelle ermöglicht ein sehr sauberes Ausarbeiten der jeweiligen Ecken. Die Stuckateureckspachtel bzw. Spachtel wird zum Bearbeiten von Kanten und Ecken (sauberes Arbeiten) und für Ausbesserungsarbeiten an Putz und Mörtel eingesetzt. Die Maurerkelle Herzform findet seine Anwendung zum Anwerfen von Putz auf großen Flächen.

Italienische Maurerkelle – Die Italienische Maurerkelle hat einen G-Hals und ist mit hochwertigem dickem Edelstahl gefertigt. Der Griff ist ein 2-Komponenten-Griff (ergonomisch geformt).

Fazit

Im Internet finden Sie viele Seiten über die Maurerkelle. Ein Vergleich der verschiedenen Modelle und Preise ist lohnenswert um die Richtige zu finden. Wichtig dabei ist eine gute Qualität. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und sie hält länger. Welche unterschiedlichen Formen und Arten es gibt, finden Sie oben im Artikel beschrieben.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mustang Schiefer
  2. Estile Mosaico
  3. Keramics
  4. Meister
  5. Zagora
  6. Cotto Hof
  7. Wenko
  8. KINLO
  9. Larondo
  10. Living Floor
  11. hardys
  12. Fliesen 120×120 – große Fliesen für Küche, Wohn- und Badezimmer
  13. Cotto Fliesen – der mediterrane Bodenbelag für Ihr Zuhause
  14. 123mosaikfliesen
  15. Mosaik-Netzwerk