Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Winkelschleifer – Fliesen einfach und schnell zuschneiden

Winkelschleifer Der Winkelschleifer, der gerne auch als Trennschleifer oder Flex bezeichnet wird, kann beim Zuschneiden ein praktischer Helfer sein. Der Winkelschleifer ist hervorragend geeignet, um durch Beton oder auch Stein zu gehen. Daher ist er sehr viel im Fliesenbereich im Einsatz. Durch den elektrischen Antrieb muss der Schleifer richtig festgehalten werden, arbeitet dafür aber besonders effektiv und kann Ihnen dabei helfen, beim Fliesen verlegen schnell voranzukommen.

Winkelschleifer Test 2018

Winkelschleifer – was ist das?

Winkelschleifer Was kann ein Winkelschleifer und wie funktioniert ein Winkelschleifer? Diese Fragen stellen Sie sich vielleicht, wenn Sie bisher noch nicht in Berührung mit der Maschine gekommen sind. Grundsätzlich handelt es sich hierbei um ein elektrisches Gerät, das über eine rotierende Schleifscheibe verfügt. Der Winkelschleifer ist mit einem Winkelgetriebe ausgestattet. Auf dieser Basis ist auch der Name entstanden. Auf dem Markt ist der Winkelschleifer seit 1954. Seit diesem Zeitpunkt hat er sich als ein praktisches Werkzeug etabliert, das in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommt.

Die Funktionsweise selbst ist einfach und unterscheidet sich auch bei den einzelnen Geräten nicht. Die Trennscheibe wird durch den Motor angetrieben und wird dann an die Fliesen gehalten. Sie durchtrennt die Fliesen an der gewünschten Stelle. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass Sie die passende Trennscheibe zur Hand haben. Diese muss auf das Material abgestimmt sein.

Hinweis: Sehr praktisch ist, dass es auch Akkuwinkelschleifer gibt. Diese können noch flexibler eingesetzt werden.

Die Arten der Winkelschleifer

Art Vorteile
Einhandwinkelschleifer Einsetzbar mit nur einer Hand, besonders leicht und handlich und ideal für kleine Arbeiten
Zweihandwinkelschleifer Groß und schwer und daher auch für sehr robuste Materialien geeignet

Winkelschleifer-  was ist zu beachten?

Soll der Winkelschleifer für Fliesen eingesetzt werden, müssen Sie natürlich mehrere Punkte beachten. Grundsätzlich ist es gut zu wissen, dass Schleifteller, Scheiben, Aufsatz und auch die Absaugung wichtige Themen sind. Der Schleifteller sollte ebenso zu den Fliesen passen. Wie die Scheiben und der Aufsatz. Eine Absaugung ist ganz besonders praktisch. So können Sie entstehenden Schmutz über die Absaughaube sehr gut entfernen. Die Absaughaube ist jedoch nicht bei jedem Winkelschleifer für Fliesen mit dabei.

Gerade bei großen Modellen ist es praktisch, wenn Sie einen Ständer zur Hand haben. Auf dem Ständer legen Sie die Maschine ab und erhalten dadurch Unterstützung. Müssen Sie viele Fliesen schneiden, kann das sehr entlastend sein. Der Ständer ist ebenfalls Zubehör, das Sie extra kaufen müssen.

Die Stromversorgung ist beim Winkelschleifer für Fliesen ein weiteres Thema. Wie möchten Sie gerne arbeiten? Brauchen Sie ein Gerät mit Akku? Bei den Geräten mit Akku handelt es sich meist eher um Einhandwinkelschleifer. Wenn Ihnen das ausreicht, sind Sie so deutlich flexibler.

Tipp: Einige Geräte sind regelbar. Sie sind mit einer Drehzahlregelung ausgestattet. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Geschwindigkeit anzupassen. Gerade moderne Geräte sind oft regelbar und erleichtern so die Arbeit. Suchen Sie ein Modell mit Drehzahlregelung, sollten Sie darauf gesondert achten.

Hersteller für Winkelschleifer – bekannte Marken kennenlernen

Wenn Sie auf die Suche nach einem Winkelschleifer Test gehen, dann  zeigt sich schnell, dass es hier verschiedene Hersteller gibt, die in diesem Bereich aktiv sind. Dazu gehören:

  • Makita Winkelschleifer
  • Bosch Winkelschleifer
  • Einhell
  • Dewalt
  • Metabo

Der Makita Winkelschleifer 125 oder der Makita Winkelschleifer 230 gehören zu den beliebtesten Modellen. Die Zahlen 125 und 230 stehen dabei für den Durchmesser der Scheibe. Aber auch der Bosch Winkelschleifer sowie die Modelle von Metabo, Dewalt und Einhell überzeugen im Winkelschleifer Test immer wieder und bringen eine sehr gute Qualität mit.

Zubehör für den Winkelschleifer für Fliesen

Es gibt einiges an Zubehör für den Winkelschleifer für Fliesen. Der Schlüssel beispielsweise darf nicht fehlen. Mit dem Schlüssel können Sie am Gerät schnell Anpassungen vornehmen. Zudem finden Sie natürlich verschiedene Ausführungen bei den Scheiben. Ob 180, 300 mm oder 150 mm für Sie passend sind, hängt davon ab, was Sie mit dem Gerät machen möchten. Beim Holz schleifen brauchen Sie anderes Zubehör, als wenn Sie Feinsteinzeug schneiden möchten. Sicher werden Sie bei Ihrer Suche auch auf Begriffe, wie Diamant oder Trennscheibe treffen. Beim Fliesenschneider können diese Ausstattungsmerkmale hilfreich sein. Ob der Winkelschleifer groß oder klein ist, hängt vom Modell ab. Grundsätzlich ist ein Winkelschleiferhalter aber dennoch sehr praktisch.

Tipp: Schauen Sie vielleicht nach einem Winkelschleifer Set. Das Winkelschleifer Set enthält meist schon viel Zubehör. Hier erhalten Sie Werkzeug, das Ihnen beim Bohren, Verlegen und Zuschneiden eine große Hilfe ist. Zudem wird das Set oft im Koffer geliefert und das Gerät bleibt darin sauber und von Staub verschont.

Winkelschleifer Test – auf der Suche nach dem passenden Modell

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, im Angebot von Lidl oder Aldi einen Winkelschleifer zu kaufen oder bei Obi, Bauhaus oder Hornbauch zu schauen, was es für Modelle gerade günstig gibt. Wenn es dann aber daran geht, für das Gerät Ersatzteile zu finden, wird es schon schwer. Daher ist es empfehlenswert, vor dem Kauf einen Winkelschleifer Test in Anspruch zu nehmen. Bei Stiftung Warentest gibt es beispielsweise öfter verschiedene Testberichte, bei denen der beste Winkelschleifer als Testsieger ausgezeichnet wird. Aber auch die Erfahrung von Kollegen oder Freunden kann für Sie hilfreich sein, wenn Sie einen Vergleich machen möchten.

Die Vor- und Nachteile von einem Winkelschleifer auf einen Blick

  • Robustes Design
  • Sehr einfache Handhabung
  • Motorbetrieb
  • Auch für sehr feste Materialien geeignet
  • Teilweise recht schwer
  • Benötigt ein handwerkliches Geschick
  • Nur wenige Modelle mit Akkubetrieb

Winkelschleifer für Fliesen günstig kaufen

Nachdem Sie sich ein wenig mit der Thematik beschäftigt haben, geht es nun an die Suche nach dem passenden Angebot. Nehmen Sie dafür am besten den Online Shop in Angriff. Hier haben Sie gleich mehrere Vorteile. Sie können ganz bequem von zu Hause aus den Preisvergleich durchführen und prüfen, welche der Winkelschleifer aktuell im Angebot sind. Manchmal lohnt es sich auch, die Maschinen miteinander zu vergleichen, die nicht als Testsieger aus einem Test hervorgegangen sind. Günstige Alternativen sind teilweise ebenso gut, wie die preisintensiven Modelle. Dennoch sollten Sie im Blick behalten, wofür Sie den Winkelschleifer einsetzen möchten und darauf achten, dass er für diesen Einsatzbereich auch wirklich gut geeignet ist und das passende Zubehör hat.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Living Floor
  2. hardys
  3. Fliesen 120×120 – große Fliesen für Küche, Wohn- und Badezimmer
  4. Cotto Fliesen – der mediterrane Bodenbelag für Ihr Zuhause
  5. 123mosaikfliesen
  6. Mosaik-Netzwerk
  7. Fortelock
  8. Mosako
  9. Meiko
  10. PrintYourHome
  11. Argenta Cerámica
  12. Interkeramik Klagenfurt
  13. Azteca
  14. A.S. Création
  15. Mosaixx